Impressum

Impressum
Deutsch-Syrischer-Verein e.V
e-mail: info@deutsch-syrischer-verein.de

Wenn Sie uns kontaktieren wollen, siehe bitte
Vorstand

E-Mail-Adresse: info@deutsch-syrischer-verein.de

styling and creations
M.oBED
webmaster/WordPress

Über jede erdenkliche finanzielle Hilfe zum weiteren Erhalt unserer Räumlichkeiten:
„ des Syrischen Hauses in München“ freuen wir uns “ Spenden sind jederzeit willkommen auf unser Vereinskonto:
Deutsch Syrischer Verein e.V.
Konto 44 88 70 70
BLZ 700 202 70
bei der HypoVereinsbank in München“
Deutsch-Syrischer Verein e.V.,

e-mail: info@deutsch-syrischer-verein.de

9 Gedanken zu “Impressum

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich würde Ihren Verein gerne persönlich kennenlernen.
    Ich habe Arabisch studiert und war 2008 in Syrien und vergangenes Jahr im Libanon. Mit großem Bedauern verfolge ich die Entwicklungen in Syrien und der Region und würde gerne mit Syrern in München in Kontakt treten.
    Gibt es eine Möglichkeit Sie und den Verein persönlich kennenzulernen?
    Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.
    Herzliche Grüße
    Julia Bartl

    • Geben Sie uns Ihre eMail Adresse bekannt um diese in unserem Verteiler zu speichern, dadurch bekommen Sie info:s wenn wir uns treffen bzw. wenn wir einen Familienabend planen, wozu Sie gerne auch kommen können.
      Bitten die Nachricht per eMail zu senden an unsere: eMAil Adresse:
      info@deutsch-syrischer-verein.de

  2. Sehr geehrte Damen und Herrn, Ich habe gehört das Waisenkinder aus Syrien nach Deutschland kommen und würde gerne eins adoptieren .Ich weiß jedoch nicht an wen ich da wenden soll .

    • diesbezüglich haben wir leider keine nähere informationen, möglicherweise kann Ihnen Frau Weidhaase in der Bayernkaserne etwas sagen, dort kommen manchmal auch Syrische Flüchtlinge an. zumindest denken wir das Sie evtl. weitere ansprechstellen nennen kann. Ihre email Adresse lautet:
      jweidhaase@im-muenchen.de

  3. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich suche eine ehemalige Studienkollegin aus Syrien. Wir haben uns jetzt 24 Jahre nicht mehr gesehen. Gerne würde ich sie wiedersehen und Ihr und Ihrer Familie helfen.
    Können Sie mir bei dieser Suche helfen? An wen muss ich mich wenden? Vielen Dank für Ihre Unterstützung im voraus.

    Ute Philipp

  4. Ich grüße Euch alle.

    Heute kommen syrische Flüchtlinge zu uns. 24 Personen, welche von uns freundlich aufgenommen werden sollen, so haben wir von Lebensmitteln über Spiel-und Malzeug bis hin zu Fahrrädern und Gebetsteppichen schon mal was besorgt.
    Nun wie sollen wir die Menschen ansprechen, welche voller Angst hier zu uns gebracht werden.Keiner von uns, welche sich ehrenamtlich darum kümmern wollen kann syrisch oder arabisch. Wir möchten diese Menschen auf das herzlichste Willkommen heissen.
    Gruß Dolf

  5. Vielleicht geben Sie uns per eMail Ihre ruf Nr. damit wir Sie kontaktieren können.

    eMail : info@deutsch-syrischer-verein.de

    unsere frage in welchem Ort werden die Syrischen Gäste erwartet.
    unser Rat: betrachten Sie die Syrer die zu Ihnen kommen als Ihre Mitbürger denn Sie sind Menschen wie Du und ich, der unterschied ist das Sie aus einem Land geflohen sind in dem die Menschenrechte und Menschenwürde sowie Demokratie vermisst werden.
    verständigen kann man sich am Anfang mit Hände und Freundlichkeit. Wir sind sicher das die Syrer sobald wie möglich versuchen werden sich die Sprache anzueignen, sobald die zuständigen Aufnahme stellen Ihnen diese Möglichkeiten bieten werden.
    die Kinder Brauchen mehr zuneigung und herzlichkeit, vielleich kann man Ihnen Freude mit eigene Kuschetiere die Sie lieb haben können, oder andere Spielsachen mit denen Sie gemeinsam Spielen können.
    Ihnen gilt unser Dank das Sie sich gedanken machen vor Ankunft, wie Sie unsere Landsleute betreuuen können. Vergelt’s Gott

  6. Salaam,

    haben Sie Kontakte zu syrischen Fluechtlingen, die sich freuen wuerden, wenn man ihnen einen schoenen Tag bereitet, einen Ausflug, ein gemeinsames Essen; ein Ohr und Unterstuetzung fuer sie hat? Ich war selbst sehr liebevoll in Syrien aufgenommen und moechte etwas tun.

    viele Gruesse
    Andrea

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>